Bildungspaket

Mitmachen möglich machen

Die Leitidee bringt es auf den Punkt: „Mitmachen möglich machen – Kindern Chancen eröffnen“. Es ist der Landeshauptstadt München und dem Jobcenter besonders wichtig, dass viele junge Menschen in den Genuss der Angebote kommen. Darum gibt es seit 1. April 2011 neue Leistungen für „Bildung und Teilhabe“. Nehmen Sie diese Möglichkeiten wahr – in Ihrem eigenen Interesse und dem Ihres Kindes.

Das Bildungspaket umfasst folgende Leistungen:

  • Schulbedarf: Pauschale in Höhe von 100 Euro (70 Euro im August/ 30 Euro im Februar).
  • Lernförderung: Kosten für Nachhilfeunterricht, falls die Versetzung gefährdet ist (Bescheinigung der Schule erforderlich).
  • Mittagessen: Kosten für die gemeinschaftliche Mittagsverpflegung in der Schule oder Kindertageseinrichtung.
  • Ausflüge: Kosten für ein- und mehrtägige Ausflüge in der Schule oder Kindertageseinrichtung.
  • Soziale und kulturelle Teilhabe: Monatlich 10 Euro zum Beispiel für die Mitgliedschaft im Sportverein, in der Musikschule sowie für andere Freizeitaktivitäten und die hierfür erforderlichen Aufwendungen.

Nähere Informationen zum Bildungs- und Teilhabepaket erhalten Sie hier und in diesem Flyer:

Flyer zu Bildung und Teilhabe